Herzlich willkommen

Auf der Zenderscher Homepage, die Sie über unseren Verein HOG Zendersch e.V. informiert. 

 

Hier finden Sie die Termine und Rückblicke unserer vielfältigen Veranstaltungen in Form von Bildergalerien, Videos und Berichten. Darüber hinaus stellen wir Ihnen unseren Verein und seine Tätigkeiten vor.   

 Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und Anschauen unserer Seite.

Aktuelle Termine und Informationen


20.10.2020 - Absage der Weihnachtsfeier 2020 und des Frauenballls 2021

Offizielle Absage der Zenderscher Weihnachtsfeier 2020  und des Frauenballs 2021
 
Aus gegebenem Anlass und aufgrund der strengen gesetzlichen Auflagen sowie nach Rücksprache und Auskünften der zuständigen Behörden, sehen wir uns leider gezwungen, unsere beiden, jährlich stattfindenden Hauptveranstaltungen abzusagen. 
 
Ebenfalls ist mit einer Entscheidung hinsichtlich unseres  Zenderscher Treffens 2021 in Verbindung mit der turnusgemäßen Mitgliederversammlung einschließlich der gemäß Satzung einhergehenden Vorstandswahlen abzuwarten. Wir werden uns nach Rücksprache und auf Empfehlung der Gemeinde Sersheim, auf eine verbindliche Terminierung zumindest bis ins Frühjahr (März/April) 2021 gedulden müssen. 
Auch wurden seitens des Verbandes der Siebenbürger Sachsen sämtliche Großveranstaltungen sowohl in Deutschland als auch in Europa und somit auch in der alten Heimat bis auf Weiteres offiziell abgesagt.
 
Demzufolge soll nunmehr auch das Große Sachsentreffen 2021 in Hermannstadt definitiv nicht stattfinden. Die zuständigen Gremien haben sich diesbezüglich auf einen neuen, noch zu vereinbarenden Termin im Jahr 2022 verständigt. Ob im kommenden Jahr das Pfingsttreffen 2021 stattfinden kann, ist bis dato noch nicht endgültig erwiesen.
 
Ebenso und bedingt durch die länderübergreifende Pandemie, ist auch unser gemeinsames Projekt, die Renovierung der Zenderscher Kirche zunächst ins Stocken geraten. Auf Anfrage und nach Rückantwort des verantwortlichen Gremiums in Hermannstadt und des für die Aus- und Durchführung zuständigen Bezirkskonsistoriums in Schäßburg, soll das Projekt prioritär im kommenden Jahr 2021 begonnen und nach Möglichkeit auch erfolgreich zu Ende gebracht werden. 
 
Kaum eine Branche leidet so sehr unter den andauernden Einschränkungen aufgrund der CORONA- Pandemie wie die Kulturwirtschaft. Etliche Branchenverbände und zahlreiche Vereine stehen mit dem Rücken zur Wand. Darüber hinaus, ist zur Zeit so gut wie Nichts durchführbar!
 
Nicht destotrotz, werden wir in stiller Hoffnung auf eine baldige Lockerung, die Entwicklung aufmerksam verfolgen und zu gegebener Zeit die Gemeinschaft informieren.
 
Bleibt alle gesund und verzagt nicht.
 
Euer Zenderscher Vorstand